IT schließt Spezial-Zertifizierung nach ISO 20000 erfolgreich ab

IT schließt Spezial-Zertifizierung nach ISO 20000 erfolgreich ab

Mit der Zertifizierung des IT-Qualitätsmanagements nach der Norm ISO 20000 hat die trans-o-flex IT-Service GmbH kürzlich einen weiteren Meilenstein erreicht. Diese neue Zertifizierung ist eine Ergänzung des bestehenden Qualitätsmanagements nach ISO 9000 speziell für den gesamten EDV-Bereich. „Sie ist der Nachweis dafür, dass wir erfolgreich einen prozessorientierten Managementansatz etabliert haben, dass der gesamte IT-Betrieb auf Kundenbedürfnisse ausgerichtet ist, dass Qualitätsmanagement und kontinuierliche Verbesserungsprozesse ebenso fest in unserer Organisation verankert sind wie Abweichungs- und Störungsmanagement“, sagt Stefan Thömmes, Geschäftsführer der IT-Service.
ISO Zertifizierung
Zertifizierung bei trans-o-flex
Interesse geweckt oder noch Fragen?
Sprechen Sie uns an!