Kontaktlose Zustellung per Quittung

Ab sofort können wir Ihre Sendungen kontaktlos per Quittung zustellen

 

Im Zuge der weiter zunehmenden Infektionen mit dem Coronavirus sind wir alle gefordert, die Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Bitte berücksichtigen Sie dabei, dass wir aufgrund von Gesetzen, speziell durch die Good Distribution Practice (GDP) und weitere Arzneimittelgesetze zu einer Quittungsleistung verpflichtet sind. Dennoch haben wir zwei Möglichkeiten geschaffen, die Kontakte zwischen Fahrer und Empfänger soweit wie möglich zu eliminieren und zeitgleich eine rechtskonforme Quittung zu ermöglichen. Der beste Schutz ist jedoch auch weiterhin die eigene Präventivmaßnahme. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung von Handschuhen bei der Warenannahme und bei der Zeichnung einer Quittung auf unseren Scannergeräten. Zudem bleibt das Beachten einer guten Hygiene weiterhin von großer Bedeutung. Denn auch Sie, als Empfänger, haben die Möglichkeit bei der Zustellung dazu beizutragen, indem Sie z. B. :

 

  • Distanz halten und die Warenannahme mit respektablem Abstand durchführen
  • Zur Quittungsleistung auf dem Handscanner einen Handschuh anziehen
  • ggf. einen eigenen, touchscreenfähigen Stift für Ihre Unterschrift auf dem Handscanner verwenden
  • sich vor und nach dem Warenempfang ausgiebig die Hände waschen

Welche beiden Möglichkeiten habe ich als Empfänger:

Vorauseilende Quittung:

 

Als Warenempfänger haben Sie die Möglichkeit, sich von trans-o-flex eine vorauseilende Quittung via E-Mail zusenden zu lassen. Dazu wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Niederlassung, die Sie über eine PLZ-Suche identifizieren können. Sie können auch unseren Empfänger-Kundendienst über die Rufnummer +49 6201 988 222 kontaktieren. Wir senden Ihnen dann jeweils am Morgen einer bevorstehenden Zustellung ein Dokument mit allen relevanten Sendungsinformationen, welches Sie unterschreiben und dem Fahrer im Austausch mit der Ware übergeben.

Über unsere Standort-Seite finden Sie über Ihre PLZ heraus, an welchen Standort Sie Ihre E-Mail Adresse übermitteln können.

Die Ersatz-Quittung:

 

Mithilfe der Ersatz-Quittung können Sie sich ein Blanko-Formular von dieser Website downloaden und dieses als Ersatz für eine Unterschrift auf Scannergeräten nutzen. Dafür füllen Sie bitte das Formular mit allen relevanten Informationen aus und übergeben dieses im Gegenzug zur Ware an unsere Auslieferfahrer. Dieses Dokument können Sie ebenfalls gut vorbereiten und müssen dann, bei einer erfolgten Zustellung, nur noch die auf der Sendung ersichtliche Referenznummer erfassen.

Download Ersatzquittung

Bei Fragen: 

Rufnummer für unsere Empfängerkunden:
+49 6201 988 222

Sie können auch gerne unser Kontaktformular nutzen