Qualität & GDP+

Kompromissloser Qualitätsanspruch

Damit Ihre Fracht nicht nur schnell, sondern auch sicher transportiert wird, haben wir im Laufe der Zeit Standards entwickelt, die immer wieder Maßstäbe in der Branche setzen.

 

  • Zertifiziertes Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015
  • Zertifiziertes Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001:2015
  • Compliance-Bescheinigung nach GDP (Good Distribution Practices)
  • Verfahren und Abläufe regelmäßig extern auditiert, z.B. durch Kunden und Zertifizierungsgesellschaften
  • Konsequente Überprüfung der Prozesse
  • Kontinuierliche Ausbildung und Schulung aller Mitarbeiter
  • Einheitliche Anforderungen an Fahrzeuge
  • Redundanzen hinsichtlich EDV-Hardware, DFÜ-Übertragung und Versandsystemen
  • Gesamte Infrastruktur in Wartungsverträge eingebunden
Einheitlicher Datenfluss
TOF_Icons_Einheitlicher-Datenfluss
Einheitlicher Datenfluss
Die Installation eines einheitlichen, manipulationssicheren Datenflusses über alle Transportsysteme und Produktvarianten hinweg
Transparenz
TOF_Transparenz
Transparenz
100%-ige Transparenz für trans-o-flex-Kunden dank permanent verfügbarer Echtzeitinformationen über ihre Sendungen in einem integrierten System
Zertifiziert
TOF_Icons_Zertifiziert
Zertifiziert
Ein zertifiziertes, jederzeit nachprüfbares System als Grundlage für kontinuierliche Verbesserungen
Ecovadis Nachhaltigkeit-Index

Gesamtbewertung

trans-o-flex befindet sich in den oberen 11% der von EcoVadis beurteilten Unternehmen in der Branche Güterbeförderung im Straßenverkehr.

 

Umwelt

trans-o-flex befindet sich in den oberen 4% der von EcoVadis beurteilten Unternehmen in der Branche Güterbeförderung im Straßenverkehr.

 

Nachhaltige Beschaffung

trans-o-flex befindet sich in den oberen 26% der von EcoVadis beurteilten Unternehmen in der Branche Güterbeförderung im Straßenverkehr.

 

Ethik

trans-o-flex befindet sich in den oberen 24% der von EcoVadis beurteilten Unternehmen in der Branche Güterbeförderung im Straßenverkehr.

Von GDP zu GDP+:
Ein großer Sprung in die Zukunft

Die GDP-Richtlinie setzt die Standards für Sicherheit, Sauberkeit, Transparenz und Unversehrtheit der Ware. GDP+ von trans-o-flex legt die Messlatte noch deutlich höher: Auf Basis einer umfassenden Digitalisierungsoffensive werden die Informationsdichte und die Informationsgeschwindigkeit kontinuierlich weiter erhöht.

GDP-konform und digitalisiert

Sauberkeit

  • Pest Control
  • Reinigungspläne
  • Geschultes Personal

Unversehrtheit

  • Temperaturüberwachung und -dokumetation
  • Warenschonender Umgang
  • System für aktive Temperaturführung
  • Geschultes Personal

Transparenz

  • Durchgehende Scannung
  • Dokumentierte Haftungsübergänge
  • Geschultes Personal

Sicherheit

  • Zugriffs-/Zutrittsschutz
  • Klare Prozessvorgaben
  • Auswahlverfahren für Lieferanten
  • Zertifizierung (ISO, GDP)
  • Qualitätssicherungsvereinbarung
  • Geschultes Personal
Interesse geweckt oder noch Fragen?
Sprechen Sie uns an!