Überzeugen Sie sich selbst

Es gibt viele Gründe, weshalb unsere Kunden seit mehr als 45 Jahren mit uns arbeiten. Ein paar haben wir zusammengefasst, damit Sie auf einen Blick erkennen können, was uns von anderen Dienstleistern unterscheidet und weshalb wir oft besser sind.

Unsere Mitarbeiter machen den Unterschied.

Denn sie verfügen nicht nur über Logistik-Kompetenz, sondern auch über zusätzliches Fachwissen aus den Branchen, auf die trans-o-flex spezialisiert ist. Deshalb verstehen wir besser als andere, wo der Schuh bei Ihnen drückt und deshalb können wir genau die Lösungen entwickeln, die Sie brauchen.

Das Kombifracht-System erleichtert sowohl den Versand als auch den Empfang von Ware.

Denn Kombifracht bedeutet, dass Waren in Paketen und auf Paletten gemeinsam abgeholt und transportiert werden. Sowohl bei der Abholung als auch bei der Auslieferung kommen nicht zwei verschiedene Fahrzeuge oder Dienstleister, sondern nur eines bzw. einer. Das spart Tag für Tag Zeit, senkt den organisatorischen Aufwand und schont gleichzeitig die Umwelt. Hinzu kommt: trans-o-flex-Kombifracht ist auch als Merge in Transit möglich; flächendeckend in Europa. trans-o-flex kann unterschiedliche Teile einer Kombifracht-Sendung an verschiedenen Orten in Europa abholen, zu einer Sendung bündeln und gemeinsam zustellen. Diese Flexibilität in Verbindung mit einer hohen Automatisierung, die für niedrige Kosten sorgt, ist einzigartig.

Unser Standard ist Express.

Kein anderer Dienstleister stellt im Standardservice einen so hohen Prozentsatz der ihm übergebenen Sendungen innerhalb von 24 Stunden zu wie trans-o-flex. Obwohl wir hierfür keinerlei Express-Zuschläge fordern, liefern wir in der Regel 97 % aller Sendungen eines Kunden innerhalb Deutschlands (mit Ausnahme einzelner Inseln) am nächsten Werktag aus. Anders als andere rechnet trans-o-flex in dieser Quote auch diejenigen Sendungen ein, bei denen unsere Zusteller vor Ort waren, aber den Empfänger nicht angetroffen haben. trans-o-flex steht auch aus diesen Gründen für Zuverlässigkeit, Transparenz und bestes Preis-Leistungsverhältnis.

Die trans-o-flex-Gruppe verfügt über das einzige flächendeckende Netz für aktiv temperaturgeführte Transporte pharmazeutischer Güter in Deutschland.

Wir befördern temperatursensible Güter aktiv temperiert im Bereich von 2 °C bis 8 °C sowie von 15 °C bis 25 °C unter Berücksichtigung der EU-GDP-Richtlinie. Unsere Kunden können dadurch nicht nur die hohen Anforderungen für den Transport von Arzneimitteln erfüllen, sondern sie sparen sich und der Umwelt aufwändige Temperaturverpackungen und senken zusätzlich das frachtpflichtige Gewicht der Sendungen. Internationale Sendungen mit aktiver Temperaturführung bietet ThermoMed über das EUROTEMP-Netz in 6 Ländern Europas an.

trans-o-flex steht für Gefahrgut-Kompetenz.

Unser gesamtes System ist für den sicheren Transport auch von Gefahrgütern (außer Klasse 1) ausgerichtet. Deshalb gibt es bei trans-o-flex nicht nur den Transport von LQ (Mindermengen). Vielmehr verfügen alle bei trans-o-flex eingesetzten Fahrer über eine gültige Gefahrgutausbildung (ADR-Schein). Unsere Fahrzeuge sind mit den entsprechenden Ladungssicherungsmitteln und der Schutzausrüstung für das jeweilige Gefahrgut ausgestattet. Alle Gefahrgutprozesse werden regelmäßig intern von regional zuständigen Gefahrgutbeauftragten überprüft. Die Gefahrgut-Abläufe sind Teil unseres Qualitäts- bzw. Umweltmanagementsystems. Die Zertifizierung wurde nach den Normen DIN EN ISO 9001:2008 und 14001:2009 durchgeführt.

Wir nehmen Ihre Anliegen persönlich.

Statt eines anonymen Callcenters gibt es bei trans-o-flex für jeden Kunden auch einen festen Ansprechpartner. Das spart Ihnen Zeit, weil trans-o-flex für Sie direkt und schnell erreichbar ist. Der persönliche Ansprechpartner weiß, worum es bei Ihnen genau geht und ist so wirklich aussagefähig.

Versand ohne Schaden auch bei empfindlichen Gütern.

Das gesamte trans-o-flex-System ist auf ein besonders warenschonendes Handling ausgerichtet. Dafür sorgen beispielsweise spezielle Sortieranlagen (Schuhsorter), aber auch Hallenbeheizung oder die geringe Zahl von Schnittstellen. Weil wir nachweislich eine geringere Bruchgefahr haben als andere Dienstleister vertrauen uns Kunden auch so empfindliche Geräte wie Plasmabildschirme, LCD- oder LED-Geräte an – und zwar in allen Größen.

Flexibilität in der Abholung.

Die Abholzeiten von trans-o-flex richten sich nicht nach vorgegebenen Tourdaten, sondern nach den Bedürfnissen unserer Kunden. So können beispielsweise längere Bestellzeiten realisiert werden und die Empfänger erhalten die Ware dennoch am nächsten Tag.


Artikel drucken
Bitte bewerten Sie den Artikel:
bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Für einen Kommentar bitte hier klicken.
Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Kommentar:







GDP+ von trans-o-flex: Das goße Plus für Sie

Die GDP-Richtlinie setzt die Standards für Sicherheit, Sauberkeit, Transparenz und Unversehrtheit der Ware. GDP+ von trans-o-flex legt die Messlatte noch deutlich höher.

Mehr...


Drei Säulen - ein Ziel

Der Erfolg der europaweit aktiven Logistikgruppe trans-o-flex basiert auf drei Säulen, die auf ein Ziel ausgerichtet sind: optimale Logistiklösungen entwickeln und umsetzen. Mehr...

Kontakt

trans-o-flex
Schnell-Lieferdienst GmbH

Hertzstraße 10
69469 Weinheim
Deutschland

Tel.: +49 (0)6201 988-444
Fax: +49 (0)6201 988-980


oder über unser Kontaktformular